Jahreshauptversammlung 2017

1. Spieltag – Ein Start nach Maß

Der erste Spieltag der neuen Saison 2015/16 verlief für beide Herrenmannschaften sehr gut.

Unsere Alt-Senioren haben den frühen 0:1 Rückstand gegen die SG Hillerse/Leiferde noch zur Halbzeit ausgleichen können. Die zweite Halbzeit verlief scheinbar eindeutiger, nach Abpfiff der 70 Minuten stand es eindeutig 5:1 für den TSV.

Erinnerung, in der letzten Saison wurde erst der Aufstieg in die Kreisliga gefeiert – super Einstand als Kreisliganeuling.

Ebenfalls als Liganeuling, auch wenn es bekanntlich die Kreisklasse, konnte unsere erste Herren das Auswärtsspiel in Schönewörde erfolgreich gestalten. Zur Halbzeit stand es 0:3, am Ende der Partie 0:5.

Ein Sieg, unter dem Zeichen des großen Kaders dieser Saison steht. Zum Anpfiff der Partie standen 8 Spieler nicht zur Verfügung und kamen nach einer längeren Anreise erst gegen 15:25 Uhr in Schönewörde an – der Grund? Ein Junggesellenabschied.

Eine Situation, die zwar vermieden werden sollte.. aber nicht konnte, die Hausherren haben einer Spielverlegung nicht zugestimmt.

Dennoch eine Mannschaft auf den Platz zu schicken, welche nicht nur einen geplanten Sieg einfahren, sondern auch ausschließlich aus Spielern der ersten Herren bestehen sollte. Dies war in der letzten Saison nicht möglich – eben eine neue Situation.
Eine Situation, die garantiert im Verlauf der Saison noch sehr wichtig werden wird.