Einträge von Oliver Ohneiser

Dritte Niederlage in Folge, aber beim Bezirksligaabsteiger aus Gifhorn gut geschlagen

Der Gegner am Freitagabend hieß TTC Schwarz-Rot Gifhorn 3. Wie zuletzt konnte wiederum nur unser Doppel 1 gewinnen. Die ersten vier Einzelpartien waren allesamt umkämpft. Charly unterlag im fünften knapp, Uwe gewann im fünften ohne selbst wirklich den Grund dafür bestimmen zu können, Zize verlor knapp im fünften, Schapi gewann mit starker Leistung (und ohne […]

Auswärtsniederlage in Groß Oesingen am Doppelspieltagswochenende

Die Regeneration vom Vollbüttel-Spiel war noch nicht abgeschlossen, da mussten wir knapp 19 Stunden nach Spielende schon wieder ran. In den Eingangsdoppeln konnte nur unser bislang ungeschlagenes Doppel 1 punkten. Im ersten Einzeldurchgang hielt lediglich Zize die Fahne für den TSV hoch, wodurch wir schnell mit 2:7 ins Hintertreffen gerieten. Uwe holte anschließed noch den […]

Gegen Vollbüttel in der Liga doppelt so viele Spiele wie im Pokal geholt – trotzdem unterlegen

Am 27.10. stieg das zweite Duell innerhalb von 7 Tagen gegen den MTV Vollbüttel in Grußendorf (diesmal ohne Vorgabe). Und der Start war sehr sehenswert: 2 zu 1 Doppel für den TSV (Uwe/Zize, Schapi/Oli) sowie zwei Einzelerfolge von Uwe und Charly im oberen Paarkreuz sorgten für die zwischenzeitliche 4:1-Führung. Es roch nach mehr, doch so […]

Das erste von zwei TT-Duellen gegen Vollbüttel innerhalb von 7 Tagen

Vor dem Duell in der Bezirksklasse gegen den Bezirksligaabsteiger nächsten Freitag empfingen wir den MTV Vollbüttel auch in der ersten Runde des Vorgabepokals. Dieser Wettbewerb wird mit drei Spielern pro Mannschaft ausgetragen. Uwe, Schapi und Zize traten für den TSV an. Erst- und Drittgenannter sorgten für die 2:1-Führung der Blau-Weißen. Doch weder im Doppel noch […]