Einträge von Oliver Ohneiser

Ein Abend zum Vergessen: Grußendorf verliert in Adenbüttel

Fr. 04.03.2016 20:00 MTV Adenbüttel – TSV Grußendorf 9:7 – Der Abend in Adenbüttel startete schwach und wurde nie richtig besser. Die Doppel gingen schon mit 2:1 an die Gegner. Trotz einer Aufholjagd zum 7:8 und einem möglichen versöhnlichen Punkt beim Unentschieden, reichten die Kräfte nicht für den Gewinn des Entscheidungsdoppels. Somit stand am Ende […]

Nah dran, aber doch verloren

So. 14.02.2016 11:00 SV Groß-Oesingen – TSV Grußendorf 9:5 – Sonntag Morgen ist bekanntlich die liebste Spielzeit nach einem kurzen Samstag Abend. Wir trumpften zwar auswärts wesentlich stärker als im Hinspiel auf. Für mehr als 5 Spiele reichte es am Ende gegen die starken Oesinger trotz der gelungenen Doppelaufstellung aber leider nicht.

Revanche geglückt: 9:4-Heimsieg für den TSV

Fr. 12.02.2016 19:30 TSV Grußendorf – TuS Seershausen/Ohof 9:4 – Im Hinspiel unterlagen wir sehr unglücklich mit 7:9. Diesen Makel mussten wir wettmachen und waren heiß wie Frittenfett. Zwei zu eins Doppel, zwei zu zwei im oberen, vier zu null im mittleren und eins zu eins im unteren Paarkreuz. Sieg!

Diesmal behielt Wasbüttel die Oberhand im Vorgabepokal

Fr. 05.02.2016 20:00 TSV Grußendorf – MTV Wasbüttel II 2:7 – Und wieder hieß der Gegner im Vorgabepokal Wasbüttel. Diesmal jedoch die zweite Mannschaft, der wir 4 Punkte Vorsprung pro Satz geben mussten. Diesem vor allem auch psychologischen Nachteil hatten wir kaum etwas entgegenzusetzen. Lediglich Uwe im Einzel sowie mit seinem Doppelpartner Nico holten zwei […]