Einträge von Oliver Ohneiser

TSV Grußendorf ungeschlagen bei Tischtennis-WM in Düsseldorf

Der TSV reiste am Pfingstwochenende in geschlossener Mannschaftsstärke (Uwe, Charly, Schapi, Zize, Oli, Horst, Moni, Molle) mit dem ICE von Wolfsburg nach Düsseldorf an. Am Freitag stand dort zunächst das Kennenlernen der kulturellen Eigenheiten der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt auf dem Programm. Bei dem einen oder anderen Alt wurde die Taktik für den folgenden Wettkampftag besprochen. Das […]

Ein Auszug aus einem ganz normalen Volleyball-„Trainingstag“ des TSV

Wie fast jeden Mittwoch versammeln sich ein gutes Dutzend Frauen und Männer zum gemeinsamen Ballspielen im Grußendorfer Netzmonster-Tempel in der Stonegardenstreet (siehe Bild 1). Dabei werden selbstverständlich alle üblichen Volleyball-Techniken angewendet. Abbildung 2 zeigt eine gekonnte Spieleröffnung mit dem eingesprungenen rechtshändigen Schmetteraufschlag. Dieser wird mit einem schwungvollen Bagger (siehe Abbildung 3) sofort returniert. Auf der […]

Grußendorfer Tischtennis-Herren rockten die Bezirksklasse (Bilanz 2016/17)

Das Fazit der Tischtennis-Herren des TSV Grußendorf fällt für die Saison 2016/17 sehr positiv aus. Die Einzelbeurteilungen: Uwe (24:11 Siege im oberen Paarkreuz) belegt in der Endabrechnung aller Spieler der Liga Platz 4. Sein Gemütszustand ist zwar „nur“ ausgeglichen, die Bilanz aber stark positiv. Zize (12:22 Siege im oberen Paarkreuz) machte mit stets „unterhaltenden“ Partien […]

Letztes Saisonspiel beim Blick auf die Tabelle nochmal eine Topbegegnung, der SV Groß-Oesingen gastierte in Grußendorf

Die Gäste waren hinsichtlich des QTTR-Wertes deutlich überlegen, doch die Grußendorfer hatten bereits mit dem Unentschieden im Hinspiel gezeigt, dass da gegebenenfalls auch mehr zu holen ist. Uwe/Zize siegten im Doppel souverän. „Schnappi“, unser Doppel 2, bot wieder eine bärenstarke Leistung an und besiegte die starken Oesinger, was eine 2:0-Führung für den TSV ergab. Schapi […]

Time to say goodbye (Horst verlässt den TSV, Wilsche gibt Ausstand in Bezirksklasse)

Vor der Partie wurde Horst, der uns zum Ende der Saison verlassen wird, mit einem Edelfan-T-Shirt verabschiedet. Vielen Dank für deine dreieinhalb Jahre Unterstützung für den TSV (Anfang 2014 bis Mitte 2017)! Wilsche (im spannenden Abstiegskampf) reiste mit zwei Mann Ersatz nach Grußendorf. Unter diesen Voraussetzungen gesteltete sich auch das Ergebnis an diesem zweiten April-Wochenende […]