Gute Leistung gegen die nicht nur zahlenmäßig überlegenen Hankensbüttler

Zum ersten Auswärtsspiel in dieser Saison traten Benny, Carsten, Eduard, Heiko, Jannis, Jens, Micha und Oli an. In den ersten beiden Sätzen konnten wir lange gut mithalten, ehe uns bis zum jeweiligen Endstand in den ersten beiden Sätzen von 25:19 und 25:18 die Puste ausging. Den dritten Satz dominierte der SV Hankensbüttel klar mit 25:12.
*Im anschließenden lockeren Duell zeigten wir dann endlich unsere Klasse und konnten einen Satz mit 27:25 für uns entscheiden. Der Gegner interpretierte den Spielverlauf naturgemäß etwas anders :-) (Artikel und Fotoquelle auf der HSV Hankensbüttel-Homepage). Ansonsten war unser Empfang aber sehr herzlich. Bei verschiedensten Getränken und Knabbereien klang der gelungene Abend kurz vor Mitternacht aus.